Wir leben von unseren und durch unsere Mitglieder. Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und ohne Bezahlung. Und trotzdem brauchen wir Geld zur Finanzierung unserer Aktivitäten:

Im Ernstfall haben wir eine große Verantwortung für die Bädegäste und Wassersportler in unserem Wachgebiet. Für diesen sind wir durch unsere gute Ausbildung und auch unsere Ausrüstung vorbereitet. Der Erhalt des hohen Ausbildungsniveaus sowie die Pflege und Wartung der Ausrüstung kosten viel Geld. Schließlich kommt noch die Miete für Bäderstunden, Stützpunkt etc. hinzu. Und auch die Verwaltung braucht Material. Wir sind deshalb für jede Art von Unterstützung froh.

Die DLRG finanziert sich zum Großteil durch Mitgliedsbeiträge und Spenden, v.a. von aktiven Mitgliedern. Staatliche Zuschüsse und Einnahmen aus Zweckbetrieb sind dagegen nicht kostendeckend.

Sie können uns direkt durch eine passive Mitgliedschaft oder auch durch eine Spende in unserer Arbeit für die Wasserrettung helfen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch gerne eine Spendenquittung aus.

Spendenkonto:

Sparkasse Schweinfurt
IBAN: DE64 7935 0101 0000 0291 16
BIC: BYLADEM1KSW

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!